Protokollfamilien

Ohne einen reibungsloses Zusammenspiel einzelner Netzwerkkomponenten könnten die DSL Anbieter keinen Internetzugang anbieten. Dieses Zusammenspiel wird durch Protokollfamilien gewährleistet. Es gibt über 500 verschiedene Netzwerkprotokolle, längst nicht alle werden für das Internet benötigt. Da für DSL Anbieter das Internetprotokoll jedoch das Wichtigste aus den Protokollfamilien darstellt, beschränkt sich diese Beschreibung auf jenes. Es ist jedoch aufgrund der Fülle der einzelnen Informationen nur möglich hier eine kurze Übersicht über das Basiswissen zu Protokollfamilien zu geben.

Schnelle Netzwerke

Im Jahr 1970 begann die Entwicklung der ersten Netzwerksysteme wie wir sie heute kennen und täglich nutzen. Das US-Verteidigungsministerium entwickelte aus diesem Zweck die TCP/IP Netzwerkschichten Modelle.
Dieses Referenzmodell ist speziell auf das Internetprotokoll zugeschnitten um den Austausch von Informationen über verschiedene Netzwerke zu gewähren und Datenverlust zu verhindern.

Aufbau eines Netzwerks

Auf der niedrigsten Stufe des Modells sind Netzzugangsvorraussetzungen zu finden. Hier wird der elementare Netzzugang durch die Netzwerkkomponenten geregelt. Ethernet, FDDI und Tokens bilden diese Schicht. Auch andere Dienste wie WLAN, das PPP Protokoll sind hier zu finden.
Direkt über dem ersten Layer kommt die Internetzugangsschicht. Auf ihr werden den einzelnen am Netzwerkverkehr teilnehmenden Elemente eine Router IP zugewiesen, die einen Zugang zur Internetschicht regeln und jeder Komponente eine einzigartige Identifikation Adresse zuweisen.
Darauf aufbauenden gibt es die Transportschicht, die den Datentransport und die Verteilung der einzelnen Datenpakete übernimmt. TCP und UDP sind essentiell um Internetinhalte korrekt zum Endnutzer zu übertragen.
Als letzte Schicht baut hierauf die Anwendungsschicht auf. In ihr sind höhere Netzdienste wie Telnet oder POP und Imap zum Abfragen von E-Mails zu finden.
Die einzelnen Protokollfamilien haben ihre eigenen fest gelegten Standards um eine einwandfreie Industrie Implementierung zu garantieren.

Impressum